Aktuell2019-11-09T21:26:37+01:00

Aktuell

2. Nationale SAGES-Fachtagung vom 3. November 2021: Veranstaltung mit Zertifikatspflicht

September 2021|

Der Fachverband freut sich, die Gewissheit zu haben, die 2. Nationale SAGES-Fachtagung vor Ort an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW in Olten durchführen zu können. Aufgrund der COVID-19-Schutzbestimmungen der FHNW wird die SAGES-Fachtagung als Veranstaltung mit Zertifikatspflicht durchgeführt (geimpft, getestet, genesen). [...]

Die soziale Situation von Suchtbetroffenen in der Schweiz

September 2021|

Die soziale Situation von Personen, die sich wegen einer Suchtproblematik in ambulanter oder stationärer Behandlung in der Schweiz befinden, wurde von der Stiftung Sucht Schweiz im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit analysiert. Sie zeigt: diese Personen haben besonders häufig eine [...]

Familienzentrierte Vernetzung in der Schweiz: Eine Vorstudie vor dem Hintergrund der «Frühe Hilfen»-Strategie in Österreich

September 2021|

Die Vorstudie, welche u.A. von SAGES-Ehrenmitglied Martin Hafen durchgeführt wurde, analysiert Schweizer Netzwerke im Frühbereich in Hinblick auf ihr Potenzial zur Früherkennung und niederschwelligen Begleitung von vulnerablen Familien und vergleicht sie mit ausgewählten, gut erforschten Netzwerken im Ausland (z.B. Frühe [...]

Call for Papers: 11. Fachtagung Klinische Sozialarbeit, 9. und 10. Juni 2022 in Olten

September 2021|

Die Tagung widmet sich dem facettenreichen Thema «Wirkung» und bietet eine Plattform, um Wirkungsforschung und -evaluation sowie Wirkungsorientierung in der Praxis zu diskutieren. Die Veranstaltung ist als Präsenztagung geplant vorbehaltlich der epidemiologischen Lage. Wirkungen der Zusammenarbeit von Klient*innen und Sozialarbeiter*innen [...]

Sozialhilfe und Gesundheit

August 2021|

Die Berner Fachhochschule und die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften erforschten im Auftrag des BAG den Gesundheitszustand und das Gesundheitsverhalten von Sozialhilfebeziehenden und deren Inanspruchnahme medizinischer Leistungen. Fazit: ein Grossteil der Sozialhilfebeziehenden in der Schweiz leidet unter chronischen Erkrankungen, psychischen [...]

2. Nationale SAGES-Fachtagung 2021: Programm und Anmeldung

August 2021|

Nach intensiver Vorarbeit freut sich unser Fachverband über die Veröffentlichung des Programms der 2. Nationalen SAGES-Fachtagung, welche am Mittwoch, 3. November 2021 an der FHNW in Olten stattfinden wird. Das Programm baut auf die drei Säulen "Ausbildung", "Methodik" und "Wirksamkeitsforschung" [...]

SAGES neu Mitglied vom Netzwerk Psychische Gesundheit Schweiz NPG-RSP

Juni 2021|

Zur Strategie von SAGES gehört, sich mit wichtigen Akteur*innen im Gesundheitswesen zu vernetzen, um Synergien zu nutzen und gemeinsame Themen zu verfolgen. SAGES freut sich, neu als Mitglied vom «Netzwerk Psychische Gesundheit Schweiz NPG-RSP» aufzutreten. Das Netzwerk Psychische Gesundheit Schweiz [...]

Gesundheitliche Vorausplanung

Juni 2021|

Gesundheit, Krankheit und Lebensqualität sind entscheidende Faktoren für ein würdevolles Lebensende. Die frühzeitige Auseinandersetzung mit Behandlungsmöglichkeiten und mit dem Sterben sind Voraussetzungen, um die Selbstbestimmung zu fördern. Eine vom BAG und der Schweizerischen Akademie für Medizinische Wissenschaften (SAMW) geleitete nationale [...]

Neues Grundlagendokument für die Prävention in der Gesundheitsversorgung (PGV)

Juni 2021|

Das BAG hat in Zusammenarbeit mit der Gesundheitsförderung Schweiz das Grundlagendokument für die PGV aufdatiert. Es beschreibt den Ansatz, wie präventive Massnahmen in die Gesundheitsversorgung integriert werden sollen, und stellt das Konzept des Gesundheitspfads vor: Es gilt, Betroffene entlang des [...]

CAS Systemisch-biografische Diagnostik und Fallarbeit

Mai 2021|

Die Methode der Systemisch-biografischen Diagnostik und Fallarbeit eignet sich insbesondere dafür, komplexe psycho-soziale Problemlagen unter Einbezug der Lebensgeschichte der Klient*innen und ihrem aktuellen Umfeld (Familie, Arbeit, Freunde usw.) umfassend zu verstehen. Diese Form der Fallanalyse ermöglicht eine Perspektivenerweiterung für alle [...]

SAGES erklärt die Charta 2.0 «Interprofessionelle Zusammenarbeit im Gesundheitswesen» der SAMW für sich und seine Mitglieder als verbindlich

Mai 2021|

«Im komplexer werdenden Gesundheitssystem ist die Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen ein entscheidender Erfolgsfaktor. Gut koordinierte Behandlung, geeignete Kommunikation zwischen den Berufsgruppen und angemessene Wahrnehmung der anderen Beteiligten tragen dazu bei, Unter- und Überversorgung, unnötige Kosten und lebensgefährliche Komplikationen zu vermeiden. Interprofessionalität [...]